Anmeldung im Haus des Kindes „Polarstern“

Für folgende Gruppen können Sie Ihr Kind für das Kindergartenjahr
2021 / 2022 (September 2021 bis August 2022) anmelden:

Krippengruppe ab 1 Jahr
Kindergartengruppe ab 3 Jahren


Leider ist es aufgrund der aktuellen Lage nicht möglich, dass wir uns persönlich zur Anmeldung Ihres Kindes treffen können.

Laden Sie deshalb bitte den Anmeldebogen ==> HIER herunter.
Bitte füllen Sie den Bogen aus und lassen Sie uns diesen bis zum
21. Januar 2021 zukommen.
Können Sie das Formular nicht ausdrucken, so kontaktieren Sie uns bitte.

Anbei eine kleine Hilfe zum Ausfüllen:

In die Krippe nehmen wir Kinder ab 1 Jahr auf, in den Kindergarten ab 3 Jahren.

Das  Kindergartenjahr geht von September 2020 bis August 2021.
Die besten Aufnahmemonate sind der September und der Januar.
Ab April nehmen wir keine Kinder mehr auf.

Unsere Kernbuchungszeit ist von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr.
Diese müssen Sie buchen – genauso wie die ganze Woche von Montag bis Freitag.
Die Öffnungszeiten sind wie folgt: Montag bis Donnerstag 7.00 Uhr – 16.30 Uhr und Freitag von 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr.

Benötigen Sie eine Betreuung über die Kernbuchungszeit hinaus, z.B. von 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr so geben Sie dies an.
Wenn Sie dies von Montag bis Freitag benötigen, dann rechnen Sie die Stunden zusammen und teilen sie durch 5 Wochentage. Dann erfahren Sie die durchschnittliche Buchungszeit und können so sehen, wie hoch die Kosten sind.
Beispiel: 5 Tage x 7 Stunden = 35, 35 durch 5 Tage = 7 Stunden. Das bedeutet Kategorie 6-7 Stunden.

Sie haben auch die Möglichkeit, tageweise anders zu buchen.
Beispiel: Sie arbeiten Montag bis Mittwoch und buchen deshalb von 7.30 – 15.00. Donnerstag und Freitag möchten Sie Ihr Kind früher holen und buchen nur von 8.00 Uhr  – 13.00 Uhr. Daraus ergibt sich folgende Buchungszeit: 3 Tage x 7,5 Stunden und 2 Tage x 5 Stunden = 32,5.
Das durch 5 Tage = 6,5 Stunden Buchungszeit.

Nach Art. 23 BayKiBig gibt es ab dem 3. Lebensjahr einen Elternbeitragszuschuss in Höhe von 100,- € im Monat.
Zusätzlich zu den Kosten kommen 5,- € Nebenkosten im Monat und 2,60 € für ein Mittagessen falls gewünscht.

Alle genaueren Infos dazu finden Sie unter „Wichtigste Fragen“.

Zum Punkt „Ist das Kind sauber“:
Natürlich müssen Krippenkinder nicht „sauber“ sein. Die Kinder im Kindergarten sollten jedoch keine Windel mehr tragen.

Wichtig ist noch zu erwähnen, dass wir nur Kinder mit einer ausreichenden Masernschutzimpfung aufnehmen! Bitte denken Sie rechtzeitig an die Impfung falls noch nicht geschehen.

Wir hoffen sehr, dass wir im Mai / Juni einen Informationsabend durchführen können, um uns persönlich kennenzulernen.

Haben Sie dennoch Fragen, so erreichen Sie mich telefonisch unter
09826 / 347 oder unter 0151 / 74548627 oder per E-Mail unter kiga.weidenbach@elkb.de oder wir vereinbaren einen Termin via Skype, Zoom oder dergleichen.

Scheuen Sie sich nicht, mich zu kontaktieren!

Viele Grüße und passen Sie auf sich auf!
Bianca Adler

Der Eismann war da!

Der Eismann hat uns mit seinem tollen Eiswagen besucht und jeder durfte sich ein Eis seiner Wahl aussuchen!
Ob Vanille, Erdbeere, Schokolade, Regenbogen – mit oder ohne Streusel – den Kindern hat es geschmeckt!
Ein herzliches Dankeschön an unseren Elternbeirat, der das Eis spendiert hat!

Corona – aktueller Stand 23.04.2020

Ausweitung der Notbetreuung ab dem 27. April

Liebe Eltern,

unsere Einrichtung bleibt vorerst bis auf die Notbetreuung geschlossen!

Unter folgendem Link können Sie den aktuellen Newsletter vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales herunterladen.
In diesem Newsletter geht es um die Ausweitung der Notbetreuung und deren genaue Definition inklusive Link zur genauen Beschreibung der Bereiche der kritischen Infrastruktur.

https://www.kindergarten-weidenbach.de/wordpress/wp-content/uploads/2020/04/338-NL-Coronavirus-Erläuterung-Ausweitung.pdf

Benötigen Sie eine Notbetreuung, setzen Sie sich bitte rechtzeitig  mit uns in Verbindung!

Hier finden Sie das überarbeitete Formular zur Berechtigung der Notbetreuung ab dem 27. April 2020:
 => Erklärung zur Berechtigung zu einer Kinderbetreuung im Ausnahmefall (Notbetreuung)

Corona – Situation

Liebe Eltern,
ab dem 27. April soll die Notbetreuung in den Einrichtungen ausgebaut werden.
Dann sollen auch Kinder betreut werden, wenn nur ein Elternteil in einem systemrelevanten Beruf arbeitet.
Sollten Sie jetzt schon wissen, dass Sie eine Notbetreuung benötigen, melden Sie sich bitte ab Montag, 20. April bei uns.
Passen Sie weiterhin auf sich auf & bleiben Sie gesund!
Bianca Adler

Frohe Ostern!

Wenn der Osterhase nicht in den Kindergarten kommt,
kommt er eben zu den Kindern nach Hause.

Er war fleißig und hat für jedes Kind etwas vorbeigebracht!

Wir wünschen allen Familie ein frohes Osterfest!
Passen Sie auf sich auf , bleiben Sie gesund & bis hoffentlich bald!

 

Ostern 2020

 

Bastelangebote

Liebe Eltern,

die Studierenden der Oberstufen der Fachakademie für Sozialpädagogik Hensoltshöhe Gunzenhausen haben in ihrer coronabedingten, schulfreien Zeit ein paar tolle Kreativideen entwickelt, die Sie Ihnen und Ihren Kindern nun zur Verfügung stellen möchten. Bewusst wurde sich für Alltagsmaterialien entschieden, die irgendwie immer zu Hause zur Verfügung stehen.

Wir hoffen, Ihnen und Ihren Kindern die Zeit somit etwas zu vertreiben und für etwas Abwechslung sorgen zu können.

Bleiben Sie gesund und viel Spaß beim Kreativ-sein.

Herzliche Grüße, Julia Holona (Werklehrerin im sozialen Bereich)
mit den Studierenden der Oberstufen
& dem Team des Haus des Kindes „Polarstern“

Hier geht es zum  Download (50MB)